Salzkammergut - Auf Sommerfrische von G. Klimt und G. Mahler (ganztags)

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage

Ab EUR 750

Diese Tour führt über den Fuschlsee zum berühmten Wolfgangsee weiter in die Kurstadt Bad Ischl, wo Kaiser Franz Josefs Sommerresidenz liegt. Danach führt die Route weiter zum Attersee, wohin sich einst zwei internationale bekannte Künstler alljährlich gerne zur Erholung und Inpsiration im Sommer zurückgezogen haben. Gustav Mahler, damals Kapellmeister am Hamburger Stadttheater, baute sich 1893 direkt am Seeufer des Atttersees sein kleines Komponierhäuschen. Gustav Klimt verbrachte ganze 16 Sommer lang am Attersee und hat an diesem Ort viele Kunstwerke geschaffen. Lassen Sie sich entführen in diese zauberhafte Region und hören Sie auch, wer sich sonst noch an Größen des "fin de siècle" im Salzkammergut aufgehalten hat...

Ab EUR 750

Jetzt buchen! Zur Buchungsanfrage
  • Fuschlsee
  • Wolfgangsee - St. Wolfgang - Pacheraltar
  • Bad Ischl -  Cafe Zauner
  • Attersee Komponierhäuschen von G. Mahler
  • Gustav-Klimt-Zentrum Kammer-Schörfling
  • Besuch einer authentischen Mostschenke

 

Route

  1. Salzburg